Feuerwerke zu Familienfeiern

Sie wünschen sich ein kleines, aber professionell gestaltetes Feuerwerk zum Geburtstag, zur Taufe oder Schuleinführung? Aber es muss nicht so üppig ausfallen und auch kostengünstiger sein, als ein Hochzeitsfeuerwerk?
Meist kein Problem, insofern am Ort Ihrer Wahl genügend Platz (im 20m-Radius keine Personen, Wohnhäuser oder Fahrzeuge) vorhanden ist und Sie vom Grundstückseigentümer die Erlaubnis erhalten haben, diesen Platz für ein Feuerwerk nutzen zu dürfen. Und schon sollte einem schönen Feuerwerk nichts mehr im Wege stehen.
Ab einem Budget von min. 700 € zzgl. Fahrkosten werden wir gern für Sie tätig. Nähere Informationen finden Sie hier.
Bei Interesse senden Sie uns bitte zunächst das Formular "Unverbindliche Anfrage". Wir prüfen dann das Luftbild der Location und anschließend können wir uns über Ihr Vorhaben unterhalten.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.



Feuerwerkskörper selber zünden

Viele Leute wünschen sich zu Hochzeiten und anderen Familienfeiern ein Feuerwerk als Abschluss ihres Festes - und wollen dies mittels Silvestermaterials gleich selbst organisieren.

Leider verbietet das Sprengstoffgesetz den Laien das Abbrennen von Feuerwerkskörpern über das Jahr, bei Ordnungsstrafen bis zu 10.000 €. Doch es steht jedem Bürger frei, eine kostenpflichtige Ausnahmegenehmigung von diesem Verbot zu beantragen. Ein solcher Antrag ist häufig erfolgreich - außer in Thüringen. Hier bleibt nur die Beauftragung eines Profis.

Achtung für Thüringer: Wir zünden grundsätzlich kein Kundenmaterial (Silvesterfeuerwerk) zu Ihrer Feier.


An alle Selbstzünder:
Leben und Gesundheit der Zuschauer steht immer über dem eigenen!
Viel Glück!

Kontakt


Telefon: 0162 - 925 20 41
täglich von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr

oder schreiben Sie uns eine E-Mail
feuerwerk@pyro-effekt.de